50mm oder 75mm Titanlüfter für den UDS?

#1
Hallo,

ich hab an der Weberkugel den 50mm Titanlüfter (mit J3DI BBQ Guru Adapter) und das läuft super.

Jetzt ist ein UDS dazu gekommen, reicht da auch der 50er, oder braucht es dafür einen 75mm?
 
#5
50mm Lüfter reicht sowas von locker 👌
FertigKT65.PNG

Der Lüfter hat weniger zu tun als am Kugelgrill 😁 (vermutlich weil der UDS schon von alleine gut zieht)

Fürn Test einfach mit Klebeband an den 1" Gewindestutzen geklebt:
LuefterAmUDS.JPG

Jetzt brauch ich nur noch einen Adapter von 1" Wasserrohrgewinde auf BBQ Guru, das passt vom Außendurchmesser so gut, reicht vermutlich ein Rohr 😎
 
#7
Hab einen Weber Deckel drauf, der war so auf 2/3 zu, ungefähr gleich wie ichs bei der Kugel hab für 110°C.
Werd das beim nächsten mal weiter zu machen das der Regler mehr zu tun bekommt 👍
 
Zustimmungen: Hama
#12
Hier hatte Der Burgermeister das mal beschrieben:
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/pimp-up-my-uds.301765/
So kommt die Luft vom Lüfter haupsächlich an die Kohle / Briketts. Ohne den Ring strömt ( in desem Fall ) ein großer Teil der Luft halt an der Trommel vorbei und kühlt das System erstmal ab anstatt aufzuheizen. Der Effekt ist bei großen Lüftern und hohen Kp’s entsprechend stärker zu beobachten.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#13
der Lüfter hängt an einem 1" Wasserrohrstutzen, alles andere ist zu.
Oben ist die Abluft am Weber Deckel zu 2/3 geschlossen.
Kabeldurchführungen sind gut dicht, und die Türe ist relativ dicht.
Es geht schon etwas Luft nebenbei durch, aber wenn man den Deckel komplett schließt gehen die Kohlen aus.

Ich mach mal eine Vorstellung von dem UDS, bei mir geht die Luft an die Kohlen, aber ohne so einen Ring 😉
 
Zustimmungen: Hama
Top