Pitmaster über Gasventil am Schlauch

wertzui

New member
Im GSV-Forum haben ja bereits einige eine Pitmasterregelung für Gasgrills über einen Servo realisiert, welcher einen normalen Regler an der Front des Grills ersetzt.
Ich habe einen Weber Genesis II 440-LX und habe mir für BBQ noch so einen Gasregler zugelegt https://www.amazon.de/dp/B07324V8X1/?tag=wlanthermo-21
Dadurch kann ich die 2 äußeren Brenner betreiben, das Ventil sehr weit runter regeln und komme damit auf schöne 110°C (geht auch noch weiter runter, wenn man es benötigen sollte).
Ohne dieses Ventil ist es quasi unmöglich mit 2 Brennern auf diese niedrige Temperatur zu kommen, aber mit Ventil klappt es perfekt.
Ideal wäre es nun, mittels Pitmaster/Servo direkt dieses Ventil zu steuern, da so die beiden Brenner immer gleichmäßig gesteuert werden und ich mir Modifikationen an der Front des Grills erspare.
Zusätzlich ist das nette daran, dass so eine Regelung natürlich für alle Gasgrills funktionieren würde und man keine speziellen Adapter mehr für den jeweiligen Grill benötigen würde.

Daher meine Frage:
Hat schon Mal jemand einen Pitmaster über so ein Ventil realisiert, oder zumindest darüber nachgedacht?
 

Phantomias2006

Entwickler
Hallo,

2014 habich mal ein paar Tests mit einem Druckminderer (20-50mBar] gemacht.
11921193

Hat eigentlich ganz gut funktioniert. Mit dem Ventil von dir stell ich mir das eher etwas schwieriger vor. Im schlimmsten fall geht dir die Flamme aus wenn er zuweit zu macht. Mein damaliger Griller ging bei 20mBar nicht aus.

BG
 
Top